Mekuflex Produkte

Unsere Produkte finden vorwiegend in der Lüftungs- und Klimatechnik, sowie in allen anderen luftführenden Bereichen/Anlagen ihre Anwendung. Hier werden diese in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten und Temperaturbereichen eingesetzt.
Sie sind in beidseitiger – eckiger oder runder – Ausführung, eine Seite eckig – zweite Seite rund, komplett gefertigt oder als Bausatz, kurz „MPSMekuflex Profil System“ genannt, erhältlich. Hierzu sind zwei Verarbeitungshilfen nötig, welche wir passend zu unseren Produkten vertreiben.
Segeltuchstutzen werden beispielsweise in luftführenden Anlagen als wichtige Verbindung zwischen Luftkanal und Luftkanal, Luftkanal und Gerät, Luftkanal und Brandschutzklappe, zum Anschluss an Ventilatoren, etc. eingesetzt.

Unsere Kompensatoren werden in Anlagen für die normale Luftführung, den rauen Industrieeinsatz (optional mit Leitblech), kontaminierter Luft, Entrauchungsleitungen, Rauchgasabzug, etc. eingesetzt.
Sie erfüllen dort die Funktion eines Dehnungsausgleicher und dienen zur Körperschallentkoppelung bzw. um axialen und lateralen Versatz von Luftkanalübergängen aufzunehmen, welche durch bauliche Gegebenheiten, Montagefehler oder sonstige Einflüsse entstanden ist. Weiteres finden sie auch Verwendung als Übergang von eckigen auf runde Kanalquerschnitte bzw. als Übergangsstück zwischen unterschiedlichen Größen. Sie kommen auch als Sollbruchstelle zum Trennen der nicht als Entrauchungsleitung dienenden luftführenden Anlage im Brandfall zum Einsatz.
In Entrauchungsleitungen dienen sie als wichtiges Bindeglied zur gesetzlich geregelten Aufrechterhaltung der Lüftungsanlage, vor allem zum Schutz von Personen.

Die durch unterschiedliche Normen und gesetzlichen Anforderungen geregelten Vorschriften an Dichtheit nach DIN13180, Hygienetauglichkeit entsprechend den Anforderungen nach VDI6022 Blatt-1 an mikrobielle Inertheit für den Einsatz in RLT-Anlagen, Brandklassen nach DIN4102-1 B3, B2 (für Brandschutzklappen) und B1 stellen für unsere Produkte kein Herausforderung dar, sondern sind ein durch Prüfzertifikate von akkreditierten und zertifizierten Prüfinstituten belegbarer Standard.